MAG

MAG Marjeta Angerer Guggenberger

"Fantasie gepaart mit dem MAGischen Blick auf die Welt - das sind die Rohstoffe, aus denen mein Design in einer wiedererkennbaren Handschrift entsteht. Als Absolventin der Modeschule Hetztendorf in Wien habe ich dieses Motto für meine Designtätigkeit auserkoren."

Nach der Eröffnung des eigenen Modeateliers Partizipation als Designerin und Künstlerin an über 30 Modeschauen, internationalen Ausstellungen und Lesungen. Seit 2012 Studium der Angewandten Kulturwissenschaft an der AAU Klagenfurt.

In langjähiger Erfahrung wirkt Marjeta Angerer Guggenberger von ihrem Kärntner Atelier bis nach Wien und über die Landesgrenzen hinaus. Hohe Flexibilität, Feinsinn und der Wille immer die besten Designformen für die jeweilige Kundin zu erfinden, das sind die stärksten Attribute des MAG Labels.

"Wir sind alle einzigartig. Das sollte man ruhig auch sehen. Die Kleidung, die dem Charakterwesen einer Frau optisch und formtechnisch restlos entspricht, erzeugt eine besondere Aura. Das Design so anzugehen gehört zu meinen persönlichen Stärken." Diese Aussage gewinnt noch mehr an Gewicht, indem die Trägerinnen des MAG Labels auf ihre Kleidung wiederholt angesprochen werden - auch in den Weltmetropolen wie London und New York.

"Wenn Frauen in den Spiegel sehen - und ich am Blick erkennen kann, dass sie in einem von mir designtem Kleidungsstück 'angekommen' sind, dann sehen sie restlos gut aus, und ich habe erreicht, was ich wollte."

Marjeta Angerer Guggenberger - MAG

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok